Impressum  |  

Sie sind hier: 

>> Informationen 

Die traurigen Nachrichten

 

In Erinnerung an:

 

sowie die vielen ungenannten Schüler und Schülerinnen, Freunde, Lehrer und Lehrerinnen, die uns ein Stück auf unserem Lebensweg begleiteten.

Peter Radisch

Im Februar 2016 verstarb unser ehemaliger Schüler Peter Radisch, Einschulungsjahrgang 1948. Peter unterstütze dieses Projekt zeitweise aktiv mit Informationen und Beiträgen.
 

Yorck Schüttler

Leider verstarb am 01.06.2013 im Alter von 76 Jahren unser langjähriger Lehrer Herr Yorck Schüttler. Vielen ehemaligen Mitschülern wird Herr Schüttler besonders als Fachlehrer für Biologie in guter Erinnerung bleiben. (Foto: Herr Schüttler während der 111 Jahrfeier unserer Schule am 30.03.2010)  

Wolfgang Schramm

Auf tragische Weise verstarb im Januar 2012 unser langjähriger Lehrer Wolfgang Schramm im Alter von 71 Jahren. Wolfgang litt in den letzten Jahren zunehmend unter Demenz. Während eines Sonntagsspaziergangs am 15.01.2012 verirrte er sich und wurde trotz intensiver Suche erst am 26.01.2012 in einer Schlucht des Tagesbaus Profen gefunden.
W. Schramm unterichtete hauptsächlich Deutsch... früher auch Russisch ... und war von ca. 1965 bis 2001 an unserer Schule tätig. "Schrammi" gehörte zu den bekanntesten und beliebtesten Lehrern dieser Schule. Seine Sprüche sowie die Leidenschaft für den ehemaligen Fußballverein BSG "Chemie Leipzig" waren legendär.

 

Frank Höhne

Im Dezember 2009 verstarb nach kurzer Krankheit unser Schulfreund Frank Höhne (Einschulungsjahrgang 1960). Frank wohnte zur Schul und Jugendzeit in der Siemensstr. - gegenüber der Milchhandlung Knospe. Seit 1989 lebte er mit seiner Familie in Sinsheim.

Foto 04/1997  

Rolf Michael Hansen

Leider überbringe ich die traurige Kunde vom Dahinscheiden meines Vaters, Rolf Michael Hansen. Am 28.06.08 hat er im jungen Alter von 53 Jahren den Kampf gegen den Krebs verloren. Auch wenn er uns fern ist wird er in unserer Erinnerung ewig weiter leben. Seine Frau Sofia Hansen und seine Söhne Sven und Marcus Hansen in tiefer Trauer

Michael Hansen besuchte unsere Schule von 1961 - 1971 

Marga Hartung

Unsere ehemalige Lehrerin Marga Hartung verstarb am 11.Juli 2008 in Leipzig. Frau Hartung hatte unser Projekt bis zuletzt aktiv unterstützt. Klick hier
 

Frank Hirsch

wurde am 26.06.1939 in Stollberg/Erzgebirge geboren. Er studierte von 1957 bis 1960 Schulmusik und Germanistik in Leipzig. Seit 1960 war er an Leipziger Schulen als Fachlehrer für Musik und Deutsch sowie als Leiter von Schulchören tätig, in den 80ziger Jahren auch Vertretungslehrer an der 50.POS. Fast 35 Jahre bestimmte er das Geschehen bei den Max-Klinger-Chören. Unter Anderem erhielt er 2001 das „Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland“.

Am 22.02.2006 starb Frank Hirsch nach langer Krankheit.  

Eva Schreier

Lehrerin im Fach Deutsch/Geschichte seit den 60ziger Jahren, verstorben im Mai 2002  

Unsere ehemaligen Lehrer

 

Zurück